Seidenarmbänder mit Edelstein Anhänger

Seidenarmbänder mit Edelsteinen

An den Seidenarmbändern aus handgefärbter Habotai Seide und zarter Chiffonseide hängen Edelsteine und kleine Anhänger aus Silber und vergoldetem Silber. Die farbigen Armbänder sind angenehm weich auf der Haut und schmiegen sich sanft um das Handgelenk. 

Beliebte Anhänger wie Schmetterlinge, Spiralen, Blumen und Sterne geben dem Seidenarmband eine zusätzliche Botschaft. Die Wickelarmbänder aus zarter Seide sind individuelle Schmuckstücke von zarter Schönheit und Symbolik. Diese Schmuckstücke schenken jeder Frau Leichtigkeit und Freude!

Wickelarmbänder aus zarter Seide

Freundschaftsarmband - ein Zeichen für Verbundenheit

In Indien werden ähnliche Armbänder Rakhi- oder Raksha-Armband genannt und als Freundschaftsarmband getragen. Ein Armband verschenken - als Zeichen für Verbundenheit und Freundschaft! Diese schöne Geste ist auch bei uns im Westen bekannt und sehr beliebt!

Raksha Bandhan ist ein wichtiger Feiertag im Norden von Indien. Der Feiertag erinnert an das Band, das Bruder und Schwester verbindet (Raksha = Schutz, Bandhan = binden, verbinden). Frauen und Mädchen binden ihrem Bruder rituell ein gesegnetes Band um das Handgelenk. Dieses Band ist ein Segen und bedeutet, dass man nicht für sich selbst, sondern vor allem für seine Familie Glück und Schutz wünschen soll.